Kinder wie Alex brauchen Menschen wie Kristin. Nur mit fachlich guter Begleitung werden sie gesund und stark. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung.

Glückwunsch: Thomas Schumann bekommt den Publikums-Oskar

20. Oktober 2014

Mit 3.953 Stimmen ist Thomas Schumann aus Wurzen als Sieger aus dem Online-Voting um den Publikums-Oskar hervorgegangen. Der 41-Jährige ist der Initiator der Petition „Weil Kinder Zeit brauchen“ – für die Verbesserung des Personalschlüssels in sächsischen Kitas. Sie hat sich mit mehr als 72.000 Unterschriften zur größten seit zehn Jahren eingereichten Petition in Sachsen entwickelt. Um dies zu erreichen, hat sich Thomas Schumann bis in die Nacht hinein an den PC gesetzt und sämtliche Kitas in Sachsen angeschrieben. Gemeinsam mit drei weiteren von einer Jury gewählten kinderfreundlichen Sachsen erhält er am 14. November seinen Oskar auf Schloss Wackerbarth in Radebeul aus den Händen von Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière.

Das Online-Voting um den Publikums-Oskar fand in diesem Jahr zum zweiten Mal statt und erfuhr wieder eine große Resonanz. Hinter dem mit Abstand vorn liegenden Thomas Schumann erhielt der "andere" Motorradfahrer Micha Kahnt, der zum Kamerateam der großen Heimkinderausfahrt gehört, 1.955 Stimmen, das kinderfreundliche Bäcker-Ehepaar Zeidler aus Heinsdorfergrund landete mit 1.943 Stimmen knapp hinter Kahnt auf Platz 3. Insgesamt standen 40 kinderfreundliche Sachsen für den Publikums-Oskar zur Abstimmung im Internet.

Die Ergebnisse des Votings sind hier zu finden.


Für Fragen und Hinweise steht unsere Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit, Birgit Andert, unter 0173/9603468 oder b.andert@kinderarche-sachsen.de zur Verfügung.