Kinder wie Alex brauchen Menschen wie Kristin. Nur mit fachlich guter Begleitung werden sie gesund und stark. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung.

Sabine Flierl

Es war ein Experiment, als die Wohngruppe Weinberghaus der Kinderarche Sachsen vor knapp zehn Jahren entschied: Wir wollen einen eigenen Weinberg bewirtschaften. Es bot sich an, weil das Haus direkt an einem Weinberg liegt. Aber ohne die Hilfe von Sabine Flierl hätten die Kinder es wohl nicht geschafft. Denn auf einem Weinberg gibt es viel zu tun: Terrassen ziehen, Reben verschneiden und Trauben lesen. Sabine Flierl nimmt sich jede Woche einen Nachmittag Zeit, um den Kindern bei all diesen Aufgaben zu helfen. Für dieses große Engagement hat die studierte Weinfachfrau vom Staatsweingut Schloss Wackerbarth jetzt einen Kinderarche-Oskar erhalten. 

Dabei bringt die Weinberg-Patenschaft für beide Seiten Gewinn: Die Kinder lernen von Sabine Flierl, wie Wein hergestellt wird, wie der Berg gepflegt wird, aber auch Werte wie Stetigkeit und Verlässlichkeit erleben sie auf dem Weinberg. Andersherum lernt Sabine Flierl, wie wichtig es ist, etwas Liebe, Aufmerksamkeit und Freundlichkeit jenen zu geben, die vom Leben nicht so stark verwöhnt sind. Als Betriebsleiterin ist ihr Berufsalltag geprägt vom Umsatz- und Profitdenken des Unternehmens, für das sie internationale Messen und Veranstaltungen organisiert.

„Wenn ich nach der Arbeit auf den Weinberg komme und mich mit den Kindern treffe, ist das wie Innehalten von der hektischen Welt“, sagt sie. Und auch die Kinder des Weinberghauses freuen sich meistens auf den Weinberg. Natürlich gibt es hier ein Nörgeln, da ein Widersprechen, aber zum Schluss sind alle über das Ergebnis überglücklich.

Sabine Flierl hat auch stets ein offenes Ohr, wenn jemand Probleme oder Fragen hat. Mit einem guten Rat steht sie stets da. In den Wintermonaten gestaltet sie ebenso für und mit den Kindern kleine Höhepunkte im Gruppenleben wie Märchenstunden, Kinobesuche oder Bastelnachmittage. Deshalb bedanken wir uns bei der unermüdlichen Helferin mit einem Kinderarche-Oskar. Vielen Dank!

 

Für Fragen und Hinweise steht unsere Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit, Birgit Andert, unter 0173/9603468 oder b.andert@kinderarche-sachsen.de zur Verfügung.