Kinder wie Alex brauchen Menschen wie Kristin. Nur mit fachlich guter Begleitung werden sie gesund und stark. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung.

Neuer Kinderarche-Knigge betrachtet Vorbild-Wirkung

Mittwoch, 13. November 2019:

Wer kennt das nicht: Spielzeug ist für Kinder uninteressant. Viel lieber ahmen sie uns Erwachsene nach und sortieren z.B. die Kleidung aus der Kommode neu. Wie wir gute Vorbilder sind, ist Thema im neuen Kinderarche-Knigge.

weiterlesen   

Neuer Kinderarche-Knigge gibt Tipps zu tollen Herbstaktivitäten

Dienstag, 15. Oktober 2019:

Brauchen Kinder jedes Wochenende ein Spaß-Erlebnisbad? Den Ausflug in einen Freizeitpark? Den Kinobesuch? Unser neuer Knigge gibt Tipps für tolle Herbstaktivitäten, die nichts kosten.

weiterlesen   

Was Kinder wollen: Neuer Kinderarche-Knigge gibt Rat

Mittwoch, 18. September 2019:

Wir Erwachsene haben häufig vor allem die Zukunft der Kinder im Blick. Warum das Hier und Jetzt aber nicht zur Nebensache werden darf, erklärt unser neuer Kinderarche-Knigge.

weiterlesen   

Neuer Kinderarche-Knigge erzählt vom Glück des Lassens

Donnerstag, 18. Juli 2019:

Warum es wichtig ist, seine Kinder ein Iglu aus Grashalmen für Ameisen bauen zu lassen, davon erzählt der neue Kinderarche-Knigge. Denn nur Kinder, die sich ausprobieren dürfen, sammeln Eindrücke und Erfahrungen fürs Leben.

weiterlesen   

Neuer Kinderarche-Knigge: Warum Kinder Freiräume brauchen

Donnerstag, 13. Juni 2019:

Für die Entdeckung der eigenen Welt und sich selbst sind Freiräume enorm wichtig. Warum das so ist und wie wir unsere Kinder dabei unterstützen können, das zeigt der neue Kinderarche-Knigge.

weiterlesen   

Wie Kinder ihre Superdatenbank Gedächtnis richtig nutzen

Dienstag, 14. Mai 2019:

Teil 2 unseres Knigge zu Erinnerung und Vergessen geht der Frage nach, wie Wissen vom Arbeits- ins Langzeitgedächtnis wandert, mit ganz praktischen Schlussfolgerungen für den pädagogischen Alltag.

weiterlesen   

Neuer Knigge widmet sich Gedächtnis und Vergessen

Montag, 22. April 2019:

Hilft es tatsächlich, sich einen Knoten ins Taschentuch zu machen, wenn wir uns etwas merken wollen? Der neue Knigge geht der Frage nach, wie unser Gedächtnis funktioniert und wie wir Kindern helfen können, weniger zu vergessen.

weiterlesen   

Neuer Knigge gibt Tipps zum Umgang mit Kinderängsten

Freitag, 15. März 2019:

Wahrscheinlich ist es nur der Schatten eines Baumes, doch in den Augen des Kindes steht da ein Monster, vor dem es Angst hat und um Hilfe schreit. Der neue Kinderarche-Knigge rät, wie wir als Eltern mit Kinderängsten umgehen...

weiterlesen   

Kinderarche-Knigge beleuchtet Kinderfreundschaften

Freitag, 15. Februar 2019:

Freundschaften unter Kindern sind wichtig. Wie sich Mädchen und Jungen in ihren Freundschaften unterscheiden, das beleuchtet unser neuer Knigge. Und rät, wie Eltern ihr Kind unterstützen können.

weiterlesen   

Neuer Kinderarche-Knigge: Alles zu seiner Zeit

Donnerstag, 17. Januar 2019:

Wie gehen wir mit dem schlechten Gewissen um, wenn Arbeit und Familie schwer unter einen Hut zu bringen sind? Der neue Knigge zeigt, wo Kinder mitbestimmen dürfen und wo Eltern verantwortlich sind, gemeinsame Zeit zu ermöglichen.

weiterlesen   

Neuer Knigge gibt Tipps zur schönsten Zeit des Jahres

Dienstag, 04. Dezember 2018:

Besinnlichkeit und Ruhe oder Hektik und Trubel? Zeit für die Familie oder rastloses Geschenke-Besorgen? Unser neuer Knigge rät, wie wir uns und unsere Kinder gut auf Weihnachten vorbereiten.

weiterlesen   

Neuer Knigge regt an, mit Kindern über den Tod zu reden

Dienstag, 06. November 2018:

Abschied, Trauer und Tod gehören auch für Kinder zum Lebensalltag. Der neue Knigge regt dazu an, den Ewigkeitssonntag als Anlass zum Gedenken zu nehmen.

weiterlesen   

Neuer Knigge erklärt, warum Kindern das Warten schwer fällt

Donnerstag, 20. September 2018:

Kaum ist das Taschengeld ausgezahlt, da ist es auch schon ausgegeben. Warum eigentlich? Der neue Kinderarche-Knigge erklärt, warum es Kindern schwer fällt zu warten, und was wir tun können, um ihnen dabei zu helfen.

weiterlesen   

Neuer Knigge: Wie überstehen Kinder eine Trennung gut?

Freitag, 17. August 2018:

Geschiedene Eltern zu haben, ist kein Stigma mehr. Die Angst davor ist aber sehr groß. Der neue Kinderarche-Knigge rät, wie Kinder eine Trennung gut überstehen.

weiterlesen   

Neuer Kinderarche-Knigge berichtet vom Glück der Berührung

Montag, 25. Juni 2018:

Kuscheln, Schmusen, Zärtlich sein – der neue Kinderarche-Knigge berichtet vom Zusammenhang zwischen körperlichen Berührungen und unserer Fähigkeit, uns zu binden.

weiterlesen   

Neuer Kinderarche-Knigge stellt „Familienkonferenz“ vor

Sonntag, 22. April 2018:

Viele Eltern kennen es: Sie möchten eine harmonische Beziehung zu ihren Kindern, doch Strafen und Machtdemonstrationen verhindern dies. Ein Ausweg aus dem Dilemma ist die „Familienkonferenz“.

weiterlesen   

Neuer Knigge: Wie können wir Kindern ein Sprachvorbild sein?

Donnerstag, 15. Februar 2018:

Sprache öffnet Türen. Sie hilft dabei, sich auszudrücken, Gefühle zu formulieren, die Welt besser zu verstehen. Wie wir unsere Kinder ganz einfach zum Sprechen anregen können, das verrät der neue Kinderarche-Knigge.

weiterlesen   

Eine Wunde im Selbst: Neuer Kinderarche-Knigge zu Traumata

Dienstag, 09. Januar 2018:

Jedes Kind hat eine Geschichte. Und viele dieser Geschichten sind eine große Last. Was ist aber ein Trauma und wie definiert man es? Der neue Kinderarche-Knigge widmet sich diesem sensiblen Thema.

weiterlesen   

Kinderarche-Knigge beleuchtet Stiefmütter und andere Märchen

Freitag, 24. November 2017:

Noch immer prägen Erzählungen und Märchen von der bösen Stiefmutter unser Bild von Stieffamilien. Dabei kann das Zusammenleben gut gelingen. Wenn wir auf ein paar Dinge achten.

weiterlesen   

Kinderarche-Knigge: Warum sind Übergangsobjekte so wichtig

Dienstag, 26. September 2017:

Manche Kinder können ohne sie nicht sein, und das ist ganz normal: Warum Übergangsobjekte so wichtige Begleiter für Kinder sind, erklärt der neue Kinderarche-Knigge.

weiterlesen   

News 1 bis 20 von 121

Für Fragen und Hinweise steht unsere Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit, Birgit Andert, unter 0173/9603468 oder b.andert@kinderarche-sachsen.de zur Verfügung.